Player’s No.6

Player’s No.6 Filter. Eine der typischsten englischen Virginia Zigaretten, reich und süss im Geschmack. Ein paar Zigaretten sind noch in der Packung, bin gespannt wie sie schmecken. Länge: 84mm. Durchmesser: 8mm. Teer: 15mg. Nikotin: 1.1mg. Hergestellt bei  John Player & Sons. Die Markteinführung fand 1965 statt. Bis in die 70er Jahre war die No.6 die bestverkaufte Zigarette Grossbritanniens. 1832 von William Wright als kleine Tabakfabrik in Broadmarsh, Nottingham gegründet, kaufte John Player 1877, der die Castle Tobacco Factories in Radford, Nottingham besass, die Fabrik. Neben No.6 sind Navy Cut, No.9, John Player Special und Gold Leaf weitere legendäre Player’s Marken. Auch das Marketing war bereits legendär, den Packungen wurden Sammelkarten beigelegt die sich grosser Beliebtheit erfreuten. Ob Flugzeuge, Fussballer, Filmstars oder Golf Courses, die Karten werden noch heute, 100 Jahre später, zu stolzen Preisen gehandelt.

Player's No.6_1Player's No.6_2Player's No.6_3Player's No.6_4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s